Same procedure as every Sunday…….

Ein Spiel, Ost gegen Niefern, das alles gezeigt hat was es im Fußball derzeit für die Ostlerinnen gibt. In der ersten Halbzeit hatte Ost wie üblich mindestens vier hochkarätige Chancen (1 gegen 1 mit der Torfrau und ein Pfostenschuss)aber, wie leider fast immer, nichts getroffen. Die Klasse-Torfrau des Gegners hielt ihre Mannschaft im Spiel. Ost war überlegen und ging mit 0:0 in die Pause. Ein kurzes Aufbäumen Nieferns und dann war wieder Ost am Zug. Erst wurde ein Handelfmeter nicht gegeben, dann erzielte Ost ein Abseitstor, und zu allem Unglück wurde dem Team dann auch noch ein klarer Foulelfmeter verweigert. Also kam es wie es kommen musste; ein schnell ausgeführter Freistoß aus dem Mittelfeld wurde von einer Stürmerin aus Niefern, die sicher 2m im Abseits stand angenommen und zum 1:0 Siegtreffer verwandelt. Ost legte nochmal alles in die letzten Minuten, aber es blieb dabei: Wenn du deine Tore nicht machst, brauchst du hinterher auch nicht jammern.