Ostlerinnen gewinnen Pokalschlager
gegen Sindelfingen.

Bis zur 93. Min. mussten die Ost Anhänger warten, dann endlich trug die dauernde Überlegenheit Früchte. Gleich zweimal klappte das Zusammenspiel zwischen Lisa Kröper als Flankengeber und Franka Zimmerer als Vollstreckerin hervorragend. In der 93. Und 97. Min. schossen sie den 2:0 Sieg der Spvgg.Stgt.-Ost heraus. Ein klar verdienter Sieg. Ost gewann so gut wie alle Zweikämpfe und hatte die Partie, bis auf die letzten Minuten, komplett im Griff.   Gut und gerne 8-10 hochkarätige Chancen hatten die Gastgeber, und das ist auch der einzige Wermutstropfen im Spiel: Man hätte mehr Tore machen müssen. Aber das ist Pokal, das Ergebnis zählt und Ost ist im Viertelfinale des Verbandspokals.